Mäppchen nähen

Mäppchen nähen

Etwas fortgeschrittenen Nähern kann ich dieses Mäppchen empfehlen. Mäppchen

Als erstes überlegt ihr euch, wie groß euer Mäppchen werden soll. Ich habe mich für die Maße 9 x 18 cm entschieden. Daher habe ich mir Stoffe in folgenden Größen zurechtgeschnitten:

2 x Stoff zu je 13,5 x 19cm (inkl. Nahtzugabe)

2 x Stoff zu 7 x 19 cm (inkl. Nahtzugabe)

Die Stoffe haben absichtlich unterschiedliche Maße, das ergibt sich aus dem Design des Mäppchens.

Außerdem benötigt ihr einen Reißverschluss in einer Länge von ca. 19 cm.

Bild

1. Ihr legt die jeweils gleich großen Teile rechts auf rechts aufeinander und näht sie zusammen. Lasst dabei eine Wendeöffnung.

Bild

Bild

2. Ihr wendet die Teile auf rechts und schon sieht man keine Nähte mehr. Ihr braucht die Wendeöffnungen nicht verschließen, das geschieht später automatisch. Bügelt die beiden Teile, das erleichtert das passgenaue Nähen.

Bild

3. Jetzt wird der Reißverschluss angebracht. Dazu steckt ihr ihn knappkantig an die langen Seiten der Stoffe – wie auf dem Bild dargestellt. Achtet dabei darauf, dass ihr den Reißverschluss unter den Stoff legt und euch die Außenseite eures Mäppchens „anschaut“.

Reisverschluss 2

4. Dann werden nacheinander die beiden Seiten des Reißverschlusses angenäht. (Benutzt dazu den Reißverschlussfuß eurer Nähmaschine)

Nähen 2

Reisverschluss fertig

5. Nun faltet ihr eure Mappe rechts auf rechts, sodass alle Kanten aufeinander liegen und steckt diese zusammen. Der Reißverschluss muss ein Stück geöffnet sein, damit ihr die Mappe später wenden könnt.

Heften

6.Schließlich näht ihr alle drei offenen Seiten zusammen und versäubert die Nähte anschließend mit einem Zick-Zack-Stich. (Zur Hilfe könnt ihr euch mit Schneiderkreide Nahtlinien markieren)

Nähen & Versäubern

7. Dann wendet ihr das Mäppchen durch den offenen Reißverschluss und fertig.

Mäppchen

Viel Freude mit eurem Mäppchen. Ihr könnt es nun für Stifte, Schminke, Geld oder vieles mehr verwenden.

Advertisements

4 Kommentare zu “Mäppchen nähen

    • Liebe Katrin,
      vielen Dank für das Kompliment! Den Stoff haben ich im Frieda Hain Online Shop gekauft. Er heißt „Retro-Blumen (GOTS), creme/rot“.
      Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s