Wendehalstuch nähen

Wendehalstuch nähen

Für das Baby einer Freundin habe ich nach einer Anleitung für ein Wendehalstuch gesucht. Da ich schon von anderen Mamas gehört habe, dass diese Halstücher neben dem eigentlichen Zweck des Wärmes auch den des Sabberlätzchens erfüllen, wollte ich besonders saugfähige Tücher herstellen. Also habe ich mir einen Baumwollstoff und einen schönen Handtuchstoff besorgt und los ging das Nähen. (Die Idee habe ich übrigens von Märy-Lou)

Die Nähvorlage habe ich von STIL ALLÜRE. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle!  Dem siebenmonatigen Jungen hat es perfekt gepasst.

Ich habe mir einen Baumwollstoff und ein Handtuch nach der Vorlage zurecht geschnitten, beide Teile rechts auf rechts miteinander vernäht und dann gewendet. Schließlich die Wendeöffnung verschlossen und als Verschluss Klett angenäht. Aber auch Druckknöpfe eignen sich perfekt.

Hier nun das Ergebnis:

saugfähiges Wendehaltsuch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s