Stoffstickrahmen

Stickrahmen mit Stoff bespannen

Heute habe ich mal keinen Nähtipp, aber es hat dennoch etwas mit Stoff zu tun.

Auf dem Flohmarkt konnte ich einfach nicht an diesen alten Stickrahmen vorbei gehen.

Stickrahmen

Also wurden sie kurzerhand gekauft und auserkoren, mit Stoff bespannt zu werden. Und los ging’s:

Material Stoffrahmen

Ihr nehmt den ersten Rahmen, positioniert ihn auf dem Stoff und wählt dadurch euren Ausschnitt, der später den Stickrahmen verzieren soll.

Zeichnet eine großzügige Schnittkante ein und schneidet den Stoff entsprechend aus.

Ausschnitt wählen

Nun wird der Stoff zwischen die beiden Teile des Rahmens gelegt und der Rahmen geschlossen.

Stoff einlegen

Rahmen schließen

Schließlich schneidet ihr den überstehenden Stoff knapp an der Rahmenkante ab.

Rest abschneiden

Und fertig!

Stoffstickrahmen

Macht doch einen super Eindruck neben den Postkarten, oder?

Stoffstickrahmen

Und das Gute ist, man kann sie immer wieder neu bespannen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s